Die "Richtlinien für Vergabe und Abrechnung im Gebäudereiniger-Handwerk" sind überarbeitet

Der Ausschuss für Technik und Betriebswirtschaft im Bundesinnungsverband hat die Broschüre „Richtlinien für die Vergabe und Abrechnung im Gebäudereiniger-Handwerk“ vollständig überarbeitet und an den aktuellen Stand der Gebäudereinigungsvergabe angepasst.

Die zehnseitige Broschüre erläutert

  • die Arten der Reinigungsleistungen
  • Grundsätzliches zur Objekt- und Leistungsbeschreibung
  • Anforderungen bei der Verwendung von Reinigungs- und Pflegemitteln
  • Vorgaben für die Ausführung
  • Nebenleistungen / Besondere Leistungen

und gibt Hinweise, wie das Aufmaß zu erstellen ist, so dass Auftraggeber und Auftragnehmer eine gemeinsame Grundlage der Vertragsgestaltung erhalten. Auf die bislang enthaltenen Begriffserläuterungen wurde im Sinne einer Vereinheitlichung verzichtet, da diese ausführlich in der Anlage 4 der Muster-Ausschreibungsunterlagen des Bundesinnungsverbandes definiert sind.

Für Innungsbetriebe stehen die Richtlinien auf der Homepage des Bundesinnungsverbands www.die-gebaeudedienstleister.de nach dem Login unter „Shop/Downloads“ kostenfrei zur Verfügung.

Auftraggeber können die Unterlagen kostenlos über den Bestellservice im Auftraggeber-Bereich der Homepage des Bundesinnungsverbands anfordern: https://www.die-gebaeudedienstleister.de/fuer-auftraggeber/bestellservice