Bitte wählen Sie Ihr Ziel

Aktuell
< >

29.01.2019

Achtung: Änderung der Rechtsprechung des BAG
Teilzeitbeschäftigte können Anspruch auf tarifliche Mehrarbeitszuschläge haben, wenn ihre arbeitsvertragliche Arbeitszeit überschritten wird

Das Bundesarbeitsgericht hat durch seinen 10. Senat, der für Rechtsfragen im Zusammenhang mit Tarifverträgen der Privatwirtschaft zuständig ist, durch Urteil vom 19.12.2018 (für einen Fall aus der Systemgastronomie) entschieden, dass Teilzeitbeschäftigte auch Mehrarbeitszuschläge beanspruchen können, sofern sie länger arbeiten, als in ihrem individuellen Arbeitsvertrag vereinbart.

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

Detailseite Suchservice

hallo

×

Login

Bitte loggen Sie sich ein


Haben Sie Ihren Benutzernamen und/oder Ihr Passwort vergessen? Dann rufen Sie uns an unter 0711-728 56 16 oder senden Sie uns eine E-Mail

×